In Hanau trafen sich die Piloten des Reno Racing um im zweiten Wettbewerb des Jahres 2017 schnelle Runden zu fliegen.
Insbesondere in der EF1-Klasse gelang dies: Björn Köster erflog mit 74,0 Sekunden einen neuen Rundenrekord an einem Wochenende, an dem trotz windiger Bedingungen insgesamt 9 Runden unter 80 Sekunden geflogen werden konnten.
Die Ergebnisse des Wochenendes: Das Ef1 Gold Rennen wurde von Björn Köster gewonnen, das EF1 Silber Rennen wurde von Dietmar Fieseler gewonnen und das EF1 Bronze Rennen gewann Dietmar Morbitzer. In der ARF Klasse zeigte Newcomer Andreas Krause tolle Leistungen, konnte sich jedoch in einem spannenden Rennen nicht gegen Ralf Born durchsetzen, der das Gold Rennen der ARF Klasse gewann.

Ergebnisse Hanau 2017